The Voice of Germany – Die Castingshow gewann den Deutschen Fernsehpreis 2012

The Voice of Germany – Die Castingshow gewann den Deutschen Fernsehpreis 2012

The Voice of Germany - Jury - Foto: © SAT.1/ProSieben/Warwick Saint
The Voice of Germany - Jury - Foto: © SAT.1/ProSieben/Warwick Saint

Große Freude dürfte beim Sender ProSieben herrschen, deren Jubiläumsstaffel POPSTARS so derart floppte. Die Freude gilt nicht nur dem Start der  zweiten Staffel The Voice  of Germany, sondern dem Deutschen Fernsehpreis 2012.

Die Sendung bekam bei der 14. Verleihung Deutscher Fernspreis 2012 den Preis als Beste Unterhaltungsshow. Leider wurde die Verleihung vom Tod des beliebten Komödianten und Schauspieler Dirk Bach, der am Montag plötzlich und unerwartet aus dem Leben gerissen wurde. Er wurde nur 51 Jahre alt.

Viele der anwesenden Stars trugen  Aufkleber mit “Danke Dirk“.

Mit The Voice of Germany geht es nun am 18. und 19. Oktober 2012 wieder los. Wieder mit dabei sind The BossHoss, Nena, Rea Garvey und Xavier Naidoo. Moderiert wird die Sendung von Thore Schölermann.

Die Verleihung des Deutschen Fernsehpreis 2012 wird die Zuschauer wahrscheinlich noch neugieriger auf die neue Staffel machen. Wir von Castingshow-News.de freuen uns mit ProSieben und SAT.1 für den gewonnenen und verdienten Preis. Und selbstverständlich freuen wir uns auch auf den Start der zweiten Staffel mit der alt bewährten Jury.