The Voice of Germany – Für The BossHoss geht es bei “Das...

The Voice of Germany – Für The BossHoss geht es bei “Das Supertalent” um Klamauk

Der Oktober ist endlich da und ab dem 17. Oktober 2013 geht es in die dritte Runde von The Voice of Germany. Wieder mit dabei sind auch The BossHoss, die beim Radio ENERGY-Interview dabei waren.

Während die dritte Staffel The Voice of Germany auf SAT.1 und ProSieben ausgestrahlt wird, läuft am Samstagabend noch die RTL-Castingsendung Das Supertalent. Radio ENERGY fragte nach, ob man Das Supertalent als Konkurrenz sehen würde.

Alec Völkel meinte:

“Das kannst du doch nicht vergleichen. Bei uns geht es um Leute, die singen können, und beim Supertalent geht es um Klamauk.”

“Um so jonglierende Hunde und so”,

fügte Sascha Vollmer ein. Weiter erklärte Alex klarstellend:

“Bei uns sind es halt die richtigen Künstler.”

Ob man Das Supertalent nun wirklich als Konkurrenz zu The Voice of Germany sehen kann, ist fraglich. Von den Sendezeiten her kommen sich die beiden Sendungen nicht in die Quere, es sei denn, RTL verschiebt Das Supertalent noch einmal auf den Freitagabend. So war es vergangene Woche gewesen und war auch nur verschoben, weil am Samstagabend der grosse Boxampf von Wladimir Klitschko stattfand.

The Voice of Germany wird nach wie vor donnerstags und freitags ausgestrahlt.