The Voice of Germany – Max Herre war zu Gast bei Joko...

The Voice of Germany – Max Herre war zu Gast bei Joko und Klaas

Seit diesem Jahr sitzt Max Herre an der Stelle von Xavier Naidoo auf den Stühlen bei The Voice of Germany und hat gleich ein großes Ass im Ärmel. In seinem Team ist nämlich Andreas Kümmert.

Gestern Abend war Max Herre zu Gast bei “Circus HalliGalli” und führte dort mit einem Streichorchester den Song “A-N-N-A” vor.

Schon auf Facebook kündigte Max an:

“ACHTUNG! ACHTUNG! A-N-N-A Unplugged!!! Heute 22:15 Uhr auf Pro7!!! Circus HalliGalli”

Wer jetzt denkt, der Song sei neu, dem ist nicht so. Echte Max Herre-Fans wissen das natürlich, aber vielen war der Musiker bis zu seiner Arbeit bei The Voice of Germany kein Begriff. Den Song schrieb er schon 1999 mit seiner Band “Freundeskreis” und da der Song so gut ankam, trug er ihn gestern Abend noch einmal vor.

Am Freitag geht es ins Finale von The Voice of Germany. Samu Haber, der ebenfalls neu ist, hat sogar noch zwei Talente im Rennen. Judith van Hel sowie Chris Schummert und The BossHoss treten mit der erst 17-jährigen Debbie Schippers an. Nur Nena kann sich entspannt zurücklehnen und einfach die Show genießen, denn sie hat niemanden mehr in ihrem Team.