The Voice of Germany – Musikvideo zu “Blue Heart” von Charley Ann...

The Voice of Germany – Musikvideo zu “Blue Heart” von Charley Ann Schmutzler ist fertig

TVOG 2014 - Charley Ann Schmutzler - Foto: (c) SAT.1/ProSieben/Jens Koch
TVOG 2014 - Charley Ann Schmutzler - Foto: (c) SAT.1/ProSieben/Jens Koch

Am vergangenen Wochenende ging die vierte Staffel Voice of Germany leider zu Ende und Charley Ann Schmutzler ist die überragende Siegerin. Mit dabei waren im Finale noch Marion Campbell, Andrei Vesa sowie Lina Arndt.

Andrei Vesa belegte den zweiten Platz, gefolgt von Lina Arndt aus dem Team Rea Garvey und schlussendlich Marion Campbell aus dem Team von Stefanie Kloß.

Und natürlich wird wieder einmal auf Facebook spekuliert, ob das alles fair gewesen wäre. Natürlich waren alle vier Finalisten super Sänger, aber es wurde The Voice of Germany gesucht und da zählt vor allem die Stimme, die möglichst so sein sollte, dass sie einen hohen Wiedererkennungswert hat und das hat die Stimme von Charley Ann, die man blind heraus hören kann.

Genau das zeigt auch das nun fertig gestellte Musikvideo zu ihrer ersten Single “Blue Heart“. Sie hat so ein gewisses Rollen in der Stimme, welches unnachahmlich ist. Vergleiche zu Adele finden wir irgendwie daneben, Adele ist Adele und hat eine tolle und auch sehr außergewöhnliche Stimme und Charley Ann ist Charley Ann mit ihrer ganz persönlichen, ebenfalls außergewöhnlichen Stimme.

Wir von CSN freuen uns sehr für Charley Ann Schmutzler, hätten uns natürlich ebenfalls für die anderen Finalisten gefreut. Bald geht auch die große The Voice of Germany-Tour mit den Finalisten und Halbfinalisten los.

Wer das Video zu Charley Anns Video sehen möchte, hier ist es.

Vorheriger ArtikelDas Supertalent 2014 – Das sind die Finalisten
Nächster ArtikelDas Supertalent 2014 – Interessante Schwarzlichtshow von “Anta Agni”