The Voice of Germany – Nena schwärmt von Isabell Schmidt in den...

The Voice of Germany – Nena schwärmt von Isabell Schmidt in den höchsten Tönen

Im vergangenen Jahr war Isabell Schmidt im Team Nena bei The Voice of Germany. Gewonnen hatte die Staffel zwar Nick Howard aus dem Team von Rea Garvey, dennoch geht es für Isabell Schmidt hervorragend weiter.

Die SingleOK“ von Isabell Schmidt wurde vergangene Woche mit dazugehörigem Musikvideo veröffentlicht und wenigen Tagen, genauer am 12. Juli 2013, wird auch ihr Album „Alles hat seine Zeit“ veröffentlicht.

Produziert wurde von Derek van Krogh, der auch mit Nena zusammenarbeitet, und der meinte laut promicabana:

„Es gibt’s selten, dass jemand Deutsch singt und trotzdem in so einer Castingshow so weit kommt. Ich finde das sie was hat, was viele Castingshow-Kandidaten nicht haben. Sie gehört zu den wenigen Leuten, die sehr glaubwürdig Deutsch singen können.“

Nena tourt zur Zeit mit Isabelle Schmidt durch Deutschland und auch sie meinte:

„Das authentische an ihr, dass man hört woher sie kommt, aus welcher Kultur und das sie mit ihren Texten nicht hinterm Berg hält. Sie ist super ehrlich und aufrichtig mit dem, was sie textet. Sie sagt genau das, was sie fühlt und denkt.“

Und wieder einmal ist es so, dass jemand, der nicht gewonnen hat, sich besser behaupten kann, als so mancher Gewinner einer Castingshow.