The Voice of Germany – Percival Duke gewann das Summer-Battle! Und nun?

The Voice of Germany – Percival Duke gewann das Summer-Battle! Und nun?

Am 17. Oktober geht es in die dritte Runde The Voice of Germany. So schnell vergeht die Zeit und wir können uns noch alle an die erste Staffel erinnern, deren Teilnehmer noch am meisten polarisierten.

Dies liegt sicherlich auch daran, dass die erste Staffel noch für jeden Zuschauer etwas ganz Besonderes war. Bis heute rätseln allerdings auch die Fans, warum Rea Garvey damals Percival Duke und Pamela Falcon ins Battle schickte.

Mit Pamela Falcon verlor Rea Garvey eine hervorragende Sängerin. Percival konnte bleiben und galt lange Zeit als der haushohe Favorit der Show. Doch auch für ihn war es nach der zweiten Live-Show vorbei.

Nun veranstalteten die Macher von The Voice of Germany auf der dazugehörigen Webseite eine Summer-Battle mit den Kandidaten der ersten und zweiten Staffel. Es war schon relativ früh zu erahnen, dass Percival Duke dieses Battle gewinnen wird.

Ganz zum Schluß gewann Percival mit “Drops Of Jupiter” er mit 90 Prozent der Stimmen gegen Jenna und dem Song “Next To Me”. Jenna hatte die zweite Staffel auf eigenem Wunsch vorzeitig verlassen, da sie unter einer Augenkrankheit leidet und ihr das Licht zu sehr zu schaffen machte.

So, nun ist Percival Duke der Gewinner der Summer-Battles und geht laut der Webseite in die Geschichte von The Voice of Germany ein. Der Link ist nur noch via Google zu erreichen und wir fragen uns nun, was es denn Percival gebracht hat, dieses Battle zu gewinnen? Wird er zur dritten Staffel eingeladen? Gibt es ein  Wiedersehen?

Leider ist auf www.the-voice-of-germany.de nirgendwo etwas darüber nachzulesen.

Vorheriger ArtikelDas Supertalent 2013 – Micaela Schäfer schon wieder dabei!
Nächster ArtikelGNTM – Rebecca Mir schockiert ihre Fans mit blondem Haar