The Voice of Germany – Percival (frisch verheiratet) tut Gutes für Kinder

The Voice of Germany – Percival (frisch verheiratet) tut Gutes für Kinder

Percival Duke - Foto: (c) Ilja Mazar
Percival Duke - Foto: (c) Ilja Mazar

Heute Abend sitzen wieder viele Fans der Musiksendung The Voice of Germany vor dem TV und schauen sich die letzten Battles an. Und gerade bei den Battles kommt bei den Fans der ersten Stunde wieder ein besonderes Battle in den Sinn.

Bei der ersten Staffel The Voice of Germany gab es ein Battle, das richtig in die Voice-Geschichte einging. Rea Garvey hatte gleich zwei Top-Favoriten ins Battle geschickt. Das waren Percival und Pamela Falcon. Zwei Menschen, die schon ewig privat befreundet sind. Pamela verlor das Battle gegen Percival und Percival verließ The Voice nach der zweiten Live-Show.

Nun hat Percival die Liebe seines Lebens gefunden und seinen Isaac sogar geheiratet. Seinen Antrag machte er erst aus einem Witz heraus, zog es aber aus Liebe für Isaac durch und wird das wohl auch nicht bereuen. Bei der Hochzeit war natürlich auch seine gute Freundin Pamela Falcon dabei.

Der schrille Percival hat einfach ein ganz sanftes Wesen und vor allem aber auch ein sehr großes Herz. Er möchte nämlich den Erlös aus seiner Single “Velvet Waterfall“, eine Auskopplung aus seinem Album “Ghost” der Kindernothilfe e.V. spenden.

Wir von CSN gratulieren ihm an dieser Stelle noch nachträglich zu seiner kürzlich gefeierten Hochzeit.

 

 

Vorheriger ArtikelDschungelcamp – Julian F.M. Stöckel ebenfalls bei “Berlin Models” dabei
Nächster ArtikelThe Voice of Germany – Stefanie Kloß warf ihr Team ins Kalte Wasser an der Elbe