The Voice of Germany – Stand der Talente aus dem Team von...

The Voice of Germany – Stand der Talente aus dem Team von Michi Beck und Smudo

TVOG - Smudo, Michi Beck - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Richard Hübner
TVOG - Smudo, Michi Beck - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Richard Hübner

Heute Abend und morgen finden die letzten Battles von The Voice of Germany statt. Einige Talente sind schon ausgeschieden und einige haben den Einzug in die Knockouts geschafft, die wiederum entscheiden werden, ob das Talent ins Halbfinale kommt oder nicht.

Damit wir bei der Vielzahl der Talente den Überblick nicht verlieren, hier noch einmal der aktuelle Stand der Talente aus dem Team von Michi Beck und Smudo.

In die Battles geht es noch für:

  • den 18-jährigen René Lugonic aus Bielefeld. Er sang bei den Blind Auditions “Your Body Is A Wonderland” von John Mayer.
  • den 26-jährigen Calvin Bynum aus Heilbronn. Er sang bei den Blind Auditions “Lost” von Frank Ocean.
  • den 32-jährigen Cris Rellah aus Beinwil am See in der Schweiz. Er sang bei den Blind Auditions “The Kill (Bury Me)” von Thirty Seconds To Mars.
  • die 40-jährige Marion Campbell aus Hamburg. Sie sang bei den Blind Auditions “Waves” von Mr. Probz

In die Knockouts geht es für:

  • den 21-jährigen Patrick Jakucs aus Geislingen. Er sang bei den Blind Auditions “How He Loves” von Anthony Evans und gewann das Battle mit “I Am All Over It Now” von Jamie Cullum.
  • die 21-jährige Charley Ann Schmutzler aus Berlin. Sie sang bei den Blind Auditions “Addicted To You” von Avicii und gewann das Battle mit “One” von U2 feat. Mary J. Blige.
  • der 21-jährige Dominik Oberwallner und sein Freund Moritz Häußinger (19) vom Tegernsee in Bayern. Sie sangen bei den Blind Auditions “Hey There Delilah” von Plain White und verloren das Battle mit “Wolke 7” von Max Herre feat. Philipp Poisel im Team Rea Garvey. Die Fantas holten die zwei Bayern im Hot Seal in ihr Team und somit direkt in die Knockouts.
  • der 22-jährige Florian Boger aus Tiengen. Er sang bei den Blind Auditions “A-N-N-A” von Freundeskreis (Mark Forster) und gewann das Battle mit “Traum von Cro.
  • die 26-jährige Stephanie Kurpisch aus Strausberg. Sie sang bei den Blind Auditions Fallschirm” von Mia und gewann das Battle mit “Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann” von Nena.
  • die 36-jährige Blue MC aus Berlin. Sie sang bei den Blind Auditions “Groove Is In The Heart” von Deee Lite und gewann das Battle mit “Trift Shop” von Macklemore & Ryan Lewis.
  • der 30-jährige Ryan De Rama aus Wiesbaden. Er sang bei den Blind Auditions Dark Horse” von Katy Perry und gewann das Battle mit “We Are The People” von Empire Of The Sun.

Die Reise bei The Voice of Germany geht nicht mehr weiter für:

den 33-jährigen Kris Madarasz aus Frankfurt. Er sang bei den Blind Auditions “Auf anderen Wegen” von Andreas Bourani und verlor das Battle gegen Patrick Jakucs.

die 17-jährige Hanna Linnéa Mödder aus Werl. Sie sang bei den Blind Auditions “My Funny Valentine” von Miles Davis und verlor das Battle gegen Charley Ann Schmutzler.

den 31-jährigen Erich Stoll aus Landau. Er sang bei den Blind Auditions “The Seed” von The Roots und verlor das Battle gegen Florian Boger.

die 27-jährige Janina el Arguioui aus Kaarst. Sie sang bei den Blind Auditions “Applaus!! Applaus!!” von Sportfreunde Stiller (Eva Croissant) und verlor das Battle gegen Stephanie Kurpisch.

den 43-jährigen Michael Antony Austin aus Essen. Er sang bei den Blind Auditions “I Wanna Dance With Somebody” von Whitney Houston (Ben Rector) und verlor das Battle gegen Ryan de Rama.

Weiter geht es mit den Battles heute Abend um 20.15 Uhr auf ProSieben.