The Voice of Switzerland – Die Coaches wurden nicht ausgetauscht

The Voice of Switzerland – Die Coaches wurden nicht ausgetauscht

Dieses Jahr geht die dritte Staffel The Voice of Germany an den Start. Leider aber scheint es eine Umbesetzung zu geben und es ist noch nicht sicher, ob wieder Nena, The BossHoss und Xavier Naidoo dabei sein werden.

Fakt ist, dass definitiv nicht mehr Rea Garvey dabei ist, der sich anderen Projekten widmen möchte. Das ist schon reichlich schade. Bei The Voice of Switzlerland können die künftigen Kandidaten sicher sein, wer wieder in der Jury sitzt.

The Voice of Switzerland geht nun zum zweiten Mal mit Stefanie Heinzmann, Marc Sway, Stress und Philipp Fankhäuser an den Start.

“Wir freuen uns sehr, dass die vier Coaches als Teil der The Voice-Familie wieder mit dabei sind. Die Coaches werden ihre Erfahrungen der ersten Staffel taktisch einsetzen, um die besten Sängerinnen und Sängern in ihren Teams zu haben. Das wird ein spannender Wettbewerb um die besten Stimmen der Schweiz”,

meinte der Bereichsleiter von Show und Events, Sven Sarbach.

Die zweite Staffel The Voice of Switzerland beginnt im Frühjahr 2014.