The Voice (UK) – Kylie Minogue haut bald den Buzzer

The Voice (UK) – Kylie Minogue haut bald den Buzzer

Es gibt Neuerungen in der Jury des englischen The Voice-Ablegers. Jessie J. wird nicht mehr dabei sein, dafür kommt ab Januar 2014 Kylie Minogue in die Jury.

Die 32-jährige Kylie Minogue wurde heute laut The Sun als offizielles Jury-Mitglied bestätigt. Kylie ist jetzt schon wahnsinnig gespannt auf ihre neue Aufgabe. Nicht nur Jessi J ist nun nicht mehr dabei, es wird auch noch Ersatz für den irischen Sänger und Songwriter Danny O’Donoghue gesucht, der bis Ende der zweiten Staffel einen der Jurystühle besetzte.

Kylie Minogue meinte laut Focus-online.de:

“Ich liebe das Konzept der Show und bin ein eifriger Zuschauer der ersten beiden Staffeln gewesen.”

Sänger will.i.am meinte zu der neuen Besetzung:

“Obwohl ich Danny und Jessie vermissen werde, freue ich mich darauf, für Staffel drei mit Kylie und Tom zusammenzuarbeiten. (…) Wir werden gut zusammen passen und der Show neue Energie und Ideen liefern.”

Mit Tom meint der Scream & Shout-Sänger das 73-jährige Pop-Urgestein Sir Tom Jones.

Auch hierzulande geht es mit The Voice of Germany in die dritte Runde.