The Winner is… – NBC gefiel es und wurde gekauft

The Winner is… – NBC gefiel es und wurde gekauft

Bei uns lief The Winner is… nicht gerade hervorragend, was zum einen an dem Castingshow-Überdruss liegen könnte, aber vielleicht auch einfach an der Vermarktung.

Die Sendung gefiel uns von Castingshow-News.de sehr gut und es entsprach dem Niveau von The Voice of Germany. Die Sendungen kommen beide vom Produzenten John de Mol.

In unseren Augen liegen Quotenerfolge aber nicht nur an den Kandidaten und den Moderatoren sowie der Jury. Alle haben ihren Job hervorragend gemacht und das Konzept der Sendung The Winner is… war toll. Leider waren aber die Informationen auf SAT1.de sehr bescheiden und insgesamt sehr unübersichtlich.

Wenn neue Sendungen an den Start gehen, werden diese beworben. Nicht zuletzt aber auch über die ganzen Magazine, Zeitschriften und die vielen Internet-Informationsportale wie auch Promiflash, Promicabana, Zeitgeistnews und auch wir – Castingshow-News.de -, um nur einige zu nennen.

Nun hat NBC, die sich schon mit The Voice etablieren konnten, auch The Winner is… von John de Mol eingekauft. Wann das neu eingekaufte Format in Amerika anlaufen wird, ist noch nicht bekannt. Die nächsten zwei Staffeln The Voice sind allerdings schon für Herbst 2012 und Frühjahr 2013 geplant.

Wir von Castingshow-News.de wünschen uns jedenfalls, dass es auch in Deutschland eine weitere Staffel The Winner is… geben wird, weil sie sich wirklich toll von den anderen Castingformaten abgehoben hat. Vielleicht klappt es beim nächsten Mal mit den Quoten ein bisschen besser.

Vorheriger ArtikelAmerica’s Got Talent – Voll auf die Eier! Auweia!
Nächster ArtikelDSDS – Jetzt ist auch Daniele Negroni bei THE DOME 62 mit dabei