The X Factor (GB) – Robbie Williams möchte nicht in der Jury...

The X Factor (GB) – Robbie Williams möchte nicht in der Jury sitzen

Durch die Band Take That wurden Robbie Williams und Gary Barlow weltberühmt. Auch auf Solopfaden ist Robbie Williams begehrt. Nun hatte er schon mehrere Gastauftritte in der britischen Castings-Show The X Factor.

Robbie Williams © screenshot YouTube
Robbie Williams © screenshot YouTube

Mit seinem kürzlich fast nackten Auftritt als Gast bei The X Factor dürfte Robbie Williams aber auch den letzten weiblichen Fan für sich begeistert haben. Zu schön wäre es, wenn er gemeinsam mit seinem Band-Kollegen von Take That als fester Juror in der Jury sitzen würde.

Aber Robbie Williams fühlt sich einfach zu sensibel, Entscheidungen zu treffen. Laut MyVideo könnte er vor allem den jungen Teilnehmern nicht sagen, dass sie kein Talent hätten und ihre Träume begraben müssen.

Er scheint ganz anders zu ticken wie sein Take That-Kollege Gary Barlow, der in keinster Weise damit Probleme hat.

Aber auch wieder ein Beweis, dass seine schöne Musik, die Robbie Williams produziert, richtig aus dem Herzen kommt. Harte Schale, weicher Kern eben.

Schön wäre, wenn er weiterhin immer mal als Gaststar auftreten würde. Noch schöner wäre es allerdings, wenn er sich auch einmal nach X Factor in Deutschland verirren würde, das wäre doch mal was.

Vorheriger ArtikelDSDS – Norman Langen versteigert Airbrush-Bild für guten Zweck
Nächster ArtikelGNTM – Amelie, Sihe und Leyla gehen aufs Opernparkett