TVOG 2015 – First Look: Nicole Basan aus dem Team Andreas Bourani

TVOG 2015 – First Look: Nicole Basan aus dem Team Andreas Bourani

Die neue Staffel The Voice of Germany ist wieder in vollem Gange und aktuell gibt es noch die Blind Auditions, bei denen es schon einige Kandidaten in ihre Teams geschafft haben.

In das Team von dem neuen Coach Andreas Bourani schaffte es in der letzten Woche die 25-jährige Studentin Nicole Basan.

Nicole Basan ist genau so knallig wie ihre beiden Wellensittiche Peppina und Puffi und noch dazu ist sie auch voller Temperament und laut. Die Vorbilder der Glitzer und Pink liebenden Studentin sind Kelly Clarkson und Whitney Houston.

Nach ihrem Auftritt mit “And I Am Telling you I’m Not Going” von Jennifer Hudson meinte Smudo von den Fantas:

“Du singst wie ‘ne Irre, Musikrichtung passt, die gute Laune passt, der Lokalpatriotismus passt.”

Nicole, die Kelly Clarkson nicht nur für eine tolle Sängerin hält, sondern es sehr gut findet, dass Kelly eben nicht 90-60-90 ist, hat selbst auch schon einen Song aufgenommen. Es war ein Song für die Spendenaktion des Vereins Serie-X gegen den Missbrauch von Kindern.

Sie selbst hat einen 27 Jahre älteren Freund, dessen Hobby und Leidenschaft ebenfalls die Musik ist und als Gitarrist in der Band Chilichaps spielt.

Wir sind jetzt schon gespannt, mit wem Michi und Smudo Nicole in die Battles schicken werden. Bis dahin müssen aber noch ein paar Talente gesammelt werden, was wir morgen und übermorgen nachverfolgen können.