TVOG 2015 – First Look: Sabrina Gerard aus dem Team Rea Garvey

TVOG 2015 – First Look: Sabrina Gerard aus dem Team Rea Garvey

Die neue Staffel The Voice of Germany ist wieder in vollem Gange und aktuell gibt es noch die Blind Auditions, bei denen es schon einige Kandidaten in ihre Teams geschafft haben.

Eine Kandidatin ist die 25-jährige Sängerin Sabrina Gerard aus Luxemburg.

Bei den Blind Auditions am vergangenen Donnerstag sang Sabrina “Flower Duet” von Léo Delibes und Sabrina ist ein richtiger Klassik-Rebell, denn sie hat eine Vorliebe zu klassischer Musik, kleidet sich aber gern mit schwarzer Kleidung und trägt einen Undercut. Und sie mag es, die Menschen mit ihrem Look zu überraschen.

Sabrina nahm im Konservatorium Klavierunterricht, sang schon früh im Jugendchor und lernte Musiktheorie. Ihre Lehrerin entdeckte ihr Gesangstalent und empfahl ihr, eine Ausbildung im klassischen Gesang zu nehmen.

“Sei die Veränderung, die du von der Welt erwartest”,

lautet das Motto der 25-Jährigen, die einen Notenschlüssel als Tattoo auf ihrer Haut trägt. Ihr musikalisches Vorbild ist Arthur Stammet und alle Coaches drehten sich für Sabrina um, die sich für das Team von Rea Garvey entschied.