TVOG 2015 – Übersicht Team Andreas Bourani

TVOG 2015 – Übersicht Team Andreas Bourani

Die ersten beiden Battle-Runden bei The Voice of Germany sind in der vergangenen Woche und einige Talente mussten schon die Show verlassen. Fünf Talente konnten durch die Steal Deals gerettet werden und haben eine weitere Chance. Für wiederum andere Talente steht noch der Steal Deal an.

Wie es in den einzelnen Teams nun aussieht und wer was gesungen hat, wollen wir Euch übersichtlich halten.

Und so sieht es jetzt im Team von Stefanie Kloß aus.

In die Knockouts geschafft haben es:

  • å Samuel Türksoy (21) aus Mannheim mit dem Blind Audition-Song “Human Nature” von Michael Jackson und dem Sieg beim Battle mit “Photograph” von Ed Sheeran
  • Michael Bauereiß (20) aus Nürnberg mit dem Blind Audition-Song “Magneten” von Johannes Oerding und dem Sieg beim Battle mit “You Get What You Give” von New Radicals
  • Alicia-Awa Beissert (17) aus Bochum mit dem Blind Audition-Song “FourFiveSeconds” von Rihanna and Kanye West and Paul McCartney sowie dem Sieg beim Battle mit “1 Thing” von Amerie
  • Can Yalin (18) aus Jülich mit dem Blind Audition-Song “I Look To You” von Whitney Houston sowie dem Sieg beim Battle mit “9 Crimes” von Damien Rice

Diese Talente müssen noch in den Ring für ein Battle:

  • Rebecca Strumpfen (22) aus Viersen, die sich mit “Ein Kompliment” von Sportfreunde Stiller ins Team sang
  • Sarah-Ann Stenglein (28) aus Hirschaid, die sich mit “Lieber so” von Yvonne Catterfield ins Team sang
  • Lamin Chaib (18) aus Bremerhaven, der sich mit “Was immer du willst” von Marlon ins Team sang
  • Aitana Zienert Navas (17) aus Lübeck, die sich mit “Together” von Ella Eyre ins Team sang
  • Andrea Zug (31) aus Stuttgart, die sich mit “When Love Comes To Town” von U2 with B.B. King ins Team sang
  • Anina Sara Baumgartner (30) aus Zürich in der Schweiz, die sich mit “Ultraleicht” von Andreas Bourani ins Team sang
  • Nicole Basan (26) aus Ebersbach, die sich mit “And I’m Telling You I’m Not Going” von Jennifer Hudson ins Team sang
  • SameDay Records (26, 27, 27) aus Wehr, die sich mit “Friday I’m In Love” von The Cure ins Team sangen
  • Ayke Witt (23) aus Wolfsburg, der sich mit “Together” von Ella Eyre ins Team sang

Und diese Talente holte Andreas mittels Steal Deal in die KnockOuts:

  • Aus dem Team von Rea Garvey kam Tiffany Kemp (37) aus Kaiserslautern mit dem Blind Audition-Song “Bills” von LunchMoney Lewis und überzeugte Andreas Bourani mit “Back To Black” von Amy Winehouse im Battle
  • Aus dem Team von Stefanie Kloß kam Marlene Wieser (26) aus Schönau am Köigssee mit dem Blind Audition-Song “Never Forget You” von Noisette und übrzeugte Andreas beim Battle mit “Changing” von Sigma feat Paloma Faith

Insgesamt befinden sich jetzt noch 15 Talente im Team von Andreas Bourani.