TVOG 2015 – Übersicht Team Rea Garvey

TVOG 2015 – Übersicht Team Rea Garvey

Die ersten beiden Battle-Runden bei The Voice of Germany sind in der vergangenen Woche und einige Talente mussten schon die Show verlassen. Fünf Talente konnten durch die Steal Deals gerettet werden und haben eine weitere Chance. Für wiederum andere Talente steht noch der Steal Deal an.

Wie es in den einzelnen Teams nun aussieht und wer was gesungen hat, wollen wir Euch übersichtlich halten.

Und so sieht es jetzt im Team von Rea Garvey aus.

In die Knockouts geschafft haben es:

  • Konstantin Kuhn (26) aus Stuttgart mit dem Blind Audition-Song “Stand By My Woman” Lenny Kravitz und dem Sieg beim Battle mit “Back To Black” von Amy Winehouse
  • Alexander Wolff (18) aus Grafenau mit dem Blind Audition-Song “Haven’t Met You Yet” von Michael Bublé und dem Sieg beim Battle mit “My Way” von Frank Sinatra
  • Denise Beiler (27) aus Inzig in Österreich mit dem Blind Audition-Song “Flashlight” von Jessie J und dem Sieg beim Battle mit “Hedonism” von Skunk Anansie

Diese Talente müssen noch in den Ring für ein Battle:

  • Roma Schneider (32) aus Rotenburg, die sich mit “Love Me Like You Do” von Ellie Goulding ins Team sang
  • Joshua Harfst (18) aus Hüttenberg, der sich mit “Georgia” von Vance Joy ins Team sang
  • Jonas Stuch (20) aus Bonn, der sich mit “See You Again”von Wiz Khalifa feat. Charlie Puth ins Team sang
  • Josephine Seehawer (19) aus Iserlohn, die sich mit “Wake Me Up” von Ed Sheeran ins Team sang
  • Die LADYs (29, 31, 35) aus Berlin, die sich mit “Roar” von Katy Perry ins Team sangen
  • Oscar Ivo Ackermann (27) aus Bamberg, der sich mit “Heimat”von Johannes Oerding ins Team sang
  • Clara Rothländer (16) aus Kaiserslautern, die sich mit “Better Than Yourself” von Lukas Graham ins Team sang
  • Sarah Trumpfheller (32) aus Bremerhaven, die sich mit “Going Under” von Evanescence ins Team sang
  • Sabrina Gerard (25) aus Luxemburg, die sich mit “Flower Duet” von Leo Delibes ins Team sang

Beim  Steal Deal hat Rea Garvey bisher noch nicht zugeschlagen.

Insgesamt befinden sich jetzt noch 15 Talente im Team von Rea Garvey.