TVOG 2016 – Am Sonntag holte Andreas mit drei weiteren Talenten kräftig...

TVOG 2016 – Am Sonntag holte Andreas mit drei weiteren Talenten kräftig auf

TVOG 2016 - (c) ProSieben/SAT.1/Richard Huebner
TVOG 2016 - (c) ProSieben/SAT.1/Richard Huebner

Sechs  Blind Auditions konnten wir schon von der sechsten Staffel The Voice of Germany verfolgen und die Coaches hauten mehr oder weniger fleißig auf den Buzzer.

Wir wollen Euch immer auf den aktuellen Stand halten, welche Talente es in die jeweiligen Teams geschafft haben.

Im Team von Andreas Bourani  haben es bisher nun elf Talente geschafft:

  • die 26-jährige Marina Mast aus Achstetten nach der ersten Blind Audition
  • der 26-jährige Michael Calimann nach der zweiten Blind Audition
  • die 19-jährige Lucie Fischer nach der dritten Blind Audition
  • die 23-jährige Anna-Maria Nemetz nach der dritten Blind Audition
  • der 26-jährige Joeal Guzmann nach der vierten Blind Audition
  • der 39-jährige Homsing Ronra Shimray aus Karlsruhe nach der fünften Blind Audition
  • der 19-jährige Tay Schmedtmann aus Steinhagen nach der fünften Blind Audition
  • der 21-jährige Daniel Ferrer aus Augsburg nach der fünften Blind Audition
  • die 21-jährige Sarah Maier, die 20-jährige Teresa Pleger sowie die 18-jährige Maria Vogl-Fernheim als Trio aus Innsbruck nach den sechsten Blind Auditions
  • der 19-jährige Leon Braje aus Ronnenberg nach den sechsten Blind Auditions
  • die 24-jährige Daniela Oude Kotte aus Hambug nach den sechsten Blind Auditions

Andreas Bourani hielt sich anfangs sehr zurück und holte bei den fünften und sechsten Blind Auditions kräftig auf.

Andreas darf nun mit elf Talenten noch ganze fünf Mal ein Talent in sein Team holen, denn jedes Team geht mit 16 Talenten in die Battles.

Weiter geht es Sonntagabend um 20.15 Uhr auf SAT.1 und wir sind jetzt schon gespannt, wie sich die Teams heute weiter auffüllen.