TVOG 2016 – Elena Ancuta Stegaru aus dem Team von Michi Beck...

TVOG 2016 – Elena Ancuta Stegaru aus dem Team von Michi Beck und Smudo

TVOG - Elena Ancuta Stegaru - (c) ProSieben/SAT.1/Richard Huebner
TVOG - Elena Ancuta Stegaru - (c) ProSieben/SAT.1/Richard Huebner

Am gestrigen Donnerstag ging es schon in die siebten und wahrscheinlich vorletzten Blind Auditions der sechsten Staffel The Voice of Germany und der Sender ProSieben durfte sich erneut über Spitzenquoten am Donnerstagabend freuen.

Wieder kämpften die Coaches Samu Haber, Yvonne Catterfield, Andreas Bourani sowie Michi Beck und Smudo um die Talente für ihre Teams.

Bei der 29-jährigen Sängerin Elena Ancuta Stegaru, die mit ihrem Ehemann die Band d’AS DUO hat, drückten gleich alle Coaches auf den Buzzer.

Das

“Gute-Laune-Girl”

sang “Sax” von Fleur East.

Elena bezeichnet sich selbst als energisch, spontan und happy und ihr Lebensmotto lautet:

“Nichts ohne Liebe und Musik”

Bei Elena dreht sich so ziemlich alles um die Musik und ihr Glücksbringer ist auch eine Notenschlüssel-Kette.

Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie ihre Band und ihn hatte sie im Internet kennengelernt und das war fast Liebe auf den ersten Blick. Gemeinsam können sie von der Musik leben, wünschen sich aber mehr Fans.

Ihre großen musikalischen Vorbilder sind Beyoncé und Alicia Keys.

Über die Show, wo sie ihr Mann angemeldet hat, meinte sie:

“Ich freue mich bei The Voice of Germany auf das ganze Team und auf die neuen Erfahrungen, die auf mich zukommen.”

Und zuvor machte sie sich noch Sorgen, dass sie ihren Mann vielleicht nicht stolz machen könnte. Der muss aber nun vor Stolz geplatzt sein, denn dass sich alle vier Coaches umdrehen schafft noch lange nicht jeder.

Elena entschied sich für das Team Michi Beck und Smudo und wir sind sicher, dass sie bei The Voice ganz weit kommen wird.

Mit den achten und wahrscheinlich letzten Blind Auditions geht es am kommenden Sonntagabend zur PrimeTime um20.15 Uhr auf SAT.1 weiter. Die Fantas und Yvonne Catterfield können nur noch einmal zuschlagen, Samu Haber noch zwei Mal und Andreas Bourani hat noch vier Talente, die er sich in sein Team holen kann.