X Factor 2011 – Benjamin und Manuel Frei von Benman sind in...

X Factor 2011 – Benjamin und Manuel Frei von Benman sind in festen Händen

Am vergangenen Dienstag konnten sie so sehr mit ihrer Show auf der Bühne von X Factor überzeugen, dass es auf der Facebook-Seite von Benman schon direkt nach der Sendung 3000 Likes mehr gab.

Unglaublich viele Kommentare durften die Brüder Benjamin und Manuel Frei als Gruppe Benman nach ihrem Auftritt lesen, vornehmlich vom weiblichen Publikum.

Für Manuel müssen jetzt allerdings deftig die Draumen gedrückt werden, denn er hat sich einen Grippevirus eingefangen und liegt mit Fieber im Bett. Hoffen wir, dass er bis kommenden Dienstag wieder fit ist und auch seine Stimme wieder hat, denn die Schützlinge von Sarah Connor sind neben Nica & Joe die letzte Hoffnung für Sarah Connor. Eine Pressepsrecherin gibt sich laut Schweizer Illustrierte zuverischtlich, denn sie sagte:

„Wir gehen davon aus, dass Manuel bis Dienstag wieder fit ist und bei X Factor auf der Bühne stehen wird.“

Benjamin hofft, dass sie beim nächsten Auftritt noch mehr aus ihren Stimmen herausholen können. Die Schüchternheit, die die beiden Brüder zu Anfang der Staffel an den Tag legten, haben sie abgelegt und viele Mädchen fahren auf Benjamin und Manuel ab, mehr aber anscheinend von Manuel, so Benjamin.

Aber auch, wenn die Benjamin und Manuel mit Nachmnamen Frei heißen, so sind sie es aber nicht, denn beide sind schon lange in festen Händen.