X Factor 2011 – Ihre Songauswahl für die 3. Liveshow hat für...

X Factor 2011 – Ihre Songauswahl für die 3. Liveshow hat für Monique Simon eine besondere Bedeutung

Die dritte Liveshow von X Factor 2011 am kommenden Dienstag rückt mit großen Schritten näher. Mittlerweile haben die verbliebenen 9 Kandidaten bzw Acts ihre Songs gefunden und sind fleißig am proben. Dabei hat sich Monique Simon bewusst für eine bestimmte Ballade entschieden.

Bereits zum zweiten Mal gehörte die erst 16-jährige Monique Simon in der vergangenen X Factor Liveshow zu den Wackelkandidaten und musste am Ende der Sendung zum Duell antreten. Jeweils schaffte sie es knapp in die nächste Runde und zuletzt hagelte es sogar heftige Kritik an der Entscheidung von Sarah Connor.

Doch Monique Simon lässt sich davon nicht unterkriegen. Im Interview mit Promiflash sagte sie:

“Ich denke jetzt nicht über das Negative nach, ich denke über das Positive nach, das macht mich jetzt noch stärker! Außerdem werde ich eine Ballade performen und es wird bestimmt gut werden.”

Ihr dafür ausgewählter Titel “Time after Time”, im Original von Cindy Lauper, hat dabei eine besondere Bedeutung für sie:

“Ich verbinde etwas mit dem Song. Es ist eine kleine Geschichte von meinem Ex-besten Freund und mir. Es wird ein emotionaler Auftritt.”

Wir sind gespannt, wie Monique Simon ihren Auftritt am kommenden Dienstag in der 3. X Factor Liveshow meistern wird und drücken ihr die Daumen, dass sie am Ende nicht wieder zittern muss.