X Factor 2011 – Martin Madeja verrät im CSN-Interview, dass er ein...

X Factor 2011 – Martin Madeja verrät im CSN-Interview, dass er ein Partylöwe ist

X Factor 2011 - Martin Madeja (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens
X Factor 2011 - Martin Madeja (c) Foto: VOX/Ralf Jürgens

Martin Madeja pflegt seiner Saubermann-Image bei X Factor wie kein anderer. Keine Skandale, saubere Leistungen. Und so schicken ihn die Zuschauer von einer Liveshow in die nächste. CSN hat mit Martin vor der Liveshow morgen gesprochen.

Martin, um dich gibt es wirklich kaum Skandale. Es geht locker von einer Runde in die nächste. Wie fühlt sich das für dich an?

„Ja, das ist cool. Das zeigt mir einfach, dass man keine Skandale braucht, um etwas Aufmerksamkeit von den Menschen zu bekommen.

Wie ist denn die Stimmung hinter den Kulissen von X Factor?

„Also zwischen uns Kandidaten ist die Stimmung super. Bei uns gibt es jetzt keinen Streit oder sowas. Klar, wenn jetzt einer den ganzen Tag singt im Haus, dann sagt man schon mal ‘Mensch, jetzt kannst du aber auch mal ein wenig ruhiger werden.’! Aber sonst streiten wir uns eigentlich nicht. Wir verstehen uns alle super – da gibt es keine Probleme.“

Bekommst du denn auch etwas von dem Jurystreit mit

„Klar, das bekommen wir alle mit mit den Streitereien zwischen Sarah und Till – aber da lassen wir uns jetzt eigentlich nicht von beeinflussen irgendwie.“

Während Till und Sarah sich streiten freut sich der dritte. Das Bo ist ja auch dein Mentor – kommst du gut mit ihm klar?

„Man hätte keinen besseren Mentor haben können. Der ist wirklich super. Der ist ganz viel für uns da – zum Beispiel gestern bei den Proben. Er ist immer da und schaut sich das an und berät uns. Oder morgen – da treten wir ja auch zusammen auf mit Bo. Da hat er sich auch extra Zeit für genommen. Wir haben zusammen geprobt und alles. Auch wenn wir Probleme haben – der ist wirklich wie so ein Papa für uns.“

Im Internet stand jetzt doch eine kleine Story über dich – denn: du hast 50 Kilo abgenommen. Wie hast du das denn gemacht?

„Ich hab einfach meine Ernährung umgestellt. Ich hab auf alles verzichtet was irgendwie dick macht. Ich hab einfach das gemacht was auch total logisch ist: Aufgehört Süßigkeiten zu essen, irgendwelche Limonaden zu trinken, kein Fast Food. Ich habe mich nur noch von gesunden Sachen ernährt.“

Läuft es denn seitdem auch mit den Mädels besser?

(lacht) „Ja – bei Facebook auf jeden Fall. Ich habe leider nicht so viel Zeit, um mal rauszugehen und auszuprobieren, aber bei Facebook ist der Andrang doch sehr groß. Da bekomme ich schon viele Anfragen – aber ich freue mich sehr darüber.“

Morgen ist das Motto „Party“ – dein Ding oder tust du dich etwas schwer?

„Na klar, ich kann schon Party machen, auch wenn ich manchmal etwas verschüchtert rüber komme. Ich feiere sehr gerne mit Freunden. Ich singe von David Guetta „Titanium“ – und deshalb freue ich mich auch schon auf die Show.“