X Factor 2011 – Papa Katzenberger bewirbt sich als Kandidat

X Factor 2011 – Papa Katzenberger bewirbt sich als Kandidat

X Factor 2011 - V.l.:die Juroren: Till Brönner, Sarah Connor, DAS BO (c) Foto: VOX/Andreas Friese
X Factor 2011 - V.l.:die Juroren: Till Brönner, Sarah Connor, DAS BO (c) Foto: VOX/Andreas Friese

Welch umtriebiger und den Medien zugetaner Familie Daniela Katzenberger entspringt, beweist derzeit ihr Stiefvater Peter Klein. Ihn zieht es nämlich ebenfalls auf die Bühne – zumindest auf die der demnächst startenden neuen Staffel von X Factor.

X Factor 2011 - V.l.:die Juroren: Till Brönner, Sarah Connor, DAS BO (c) Foto: VOX/Andreas Friese
X Factor 2011 - V.l.:die Juroren: Till Brönner, Sarah Connor, DAS BO (c) Foto: VOX/Andreas Friese

Das nennt man im Fachkreisen wohl Synergie-Effekte: In der Familie von Superblondine Daniela Katzenberger promotet man sich einfach gegenseitig und liefert so immer wieder neuen Stoff für die Reality-Soap der Tochter.  Und auch wenn das Töchterchen dem Ziehvater vor seinem Auftritt bei X Factor noch eilig ans Herz legt, seine prominente Verwandtschaft vor der Jury auf keinen Fall zu erwähnen, um keinen Promi-Bonus auszuspielen, so tut Väterchen Peter dann doch genau dies als allererstes.

Erst im vergangenen Jahr hatte es Katzen-Mama Iris Klein, die seit acht Jahren mit ihrem Peter verheiratet ist, ebenfalls vor gleich mehrere Kameras gezogen: Sie verbrachte als Teilnehmerin der zehnten Big-Brother-Staffel einige Wochen in der Fernseh-WG und legte dort so manchen medienwirksamen Auftritt hin – unter anderem durch heftige Streitereien mit dem Ex-Kandidaten von Das Supertalent, Carlos Fassanelli.

Auch der 44-jährige Peter Klein schafft es durch die Vorcasting-Runden bis vor die X Factor-Jury um Sarah Connor, die Staffel startet am 30. August. Über seinen Auftritt gibt es aber schon vorher detaillierte Einblicke in Daniela Katzenbergers Serie “Natürlich blond” am 9. August um 20.15 Uhr auf VOX. Vielleicht wird dort  auch die Frage beantwortet, ob Peter Klein ein erstzunehmender Castingshow-Kandidat ist oder sein Auftritt doch vielmehr Promo-Zwecken dient.