X Factor 2011 – So geht es im Superbootcamp weiter

X Factor 2011 – So geht es im Superbootcamp weiter

X Factor 2011 - Michael Krappel (26) (c) VOX/VP

Die Superbootcamp-Phase bei X Factor 2011 hat begonnen. Nun wird sich zeigen, wer nicht nur mit seinem selbst gewählten Song im Casting, sondern auch mit den vorgegebenen Titeln zurechtkommt.

X Factor 2011 - Michael Krappel (26) (c) VOX/VP

Der erste Tag im Superbootcamp wird für alle Kandidaten eine große Herausforderung. Jeder dritte Teilnehmer, der es soweit geschafft hat, wird bereits wieder nach Hause geschickt. Und die Konkurrenz ist in allen drei Gruppen nicht zu unterschätzen.

In kürzester Zeit müssen alle Kandidaten einen vorgegebenen Titel einstudieren und a-capella vortragen. Bereits in der vergangenen X Factor Folge am Dienstag wurde deutlich, wie schwer einige Teilnehmer zu kämpfen haben. Und viele scheitern und werden von der Jury mit Sarah Connor, Till Brönner und Das Bo gnadenlos aussortiert.

Nachdem wir bereits sehen konnten, wie die Gruppe der 16-24-Jährigen stark dezimiert wurde, steht die Entscheidung für die über 25-Jährigen sowie die Gruppen und Duette noch aus. So müssen beispielsweise Mario Loritz (30) und auch Gladys Mwachiti (25) erst noch beweisen, dass sie zu den Besten gehören. Und auch Michael Krappel (26), der bisher nur mit Beatboxing auftrumpfen konnte, muss nun sein Gesangstalent unter Beweis stellen. Wird er daran scheitern?

All dies werden wir in der nächsten X Factor Folge am kommenden Sonntag um 20.15 Uhr auf VOX erfahren.

Vorheriger ArtikelX Factor – Sarah Connor ist total vernarrt in Töchterchen Delphine Malou
Nächster ArtikelGNTM – Amelie Klever läuft für Philipp Plein in Mailand