X Factor 2011 – Wie hättet Ihr an der Stelle von Das...

X Factor 2011 – Wie hättet Ihr an der Stelle von Das Bo entschieden?

Wie wir heute schon berichtete, hatte es Das Bo gestern Abend bei X Factor absolut nicht leicht. Dadurch, dass sich Till Brönner für Monique Simon entschied und Sarah Connor ihre Entscheidung diesmal auf Monique Simon legte, saß Das Bo zwischen zwei Stühlen.

Er war nun gezwungen, sich zwischen einen seiner beiden Schützlinge zu entscheiden, eine wahrlich nicht angenehe Entscheidung.

Die Entscheidung von Till Brönner hatte wie gewohnt Hand und Fuß. Aber auch die Entscheidung von Sarah Connor war dieses Mal nachvollziehbar. Fakt ist allerdings, dass Kassim Auale und auch Monique Simon anscheinend das Publikum nicht wirklich überzeugen können. Kassim Auale stand zum zweiten Mal schon als Wackelkandidat da und hat erst gestern Selbstbewußtsein gezeigt. Der zweite Act war dannn aber nicht ganz so berauschend wie der erste.

Monique Simon stand nun schon zum dritten Mal auf der Abschußliste und das Gesangsduell musste für sie aus Altersgründen vorher aufgezeichnet werden und wenn man sich das noch einmal anschaut, hat man nicht unbedingt das Gefühl, dass sie sich dabei richtig Mühe gegeben hat. Und eines ist auch irgendwie unfair. Bei einer Aufzeichnung ist man mit Sicherheit nicht ganz so nervös, wie wenn man grade erfährt, man muss ins Duell.

Das alles half aber auch dem armen Bo nicht weiter, der einem gestern wirklich leid tun konnte. Nichts desto trotz hat er sich für Monique Simon entschieden und wir dürfen davon ausgehen, dass er es am allerbesten beurteilen kann, mit welchem Act er höhere Chancen hat, weiter zu kommen.

Warum und weshalb Monique Simon immer wieder auf der Abschussliste steht, weiß man nicht wirklich. Sie hat eine tolle Stimme, aber meines Erachtens nicht die Ausstrahlung, die ein Star haben sollte. Vielleicht sollte es sich Monique Simon auch einmal abgewöhnen, ständig ihre Augenbrauen hochzuziehen. Das wirkt künstlich und affektiert. Nicht natürlich. Vielleicht will sie ja zusätzlich für die neue Gliss-Werbung entdeckt werden.

Ab und an mal die Augenbraue kess hochziehen, ist nett und niedlich und steht jeder Frau mit schönen Augen gut. Es darf nur nicht zum Wackeleffekt im Gesicht werden. Dies ist nur ein liebgemeinter Tipp an Monique, denn Gespräche mit Bekannten und Freunden haben nämlich genau das auf den Punkt gebracht.

Aber Ihr liebe CSN-Leser, uns würde einmal interessieren, für wen Ihr Euch gestern an Stelle von Das Bo entschieden hättet:

[polldaddy poll=5654174]