X Factor – Sarah Connor erschien nicht zur Hochzeit ihrer Schwester

X Factor – Sarah Connor erschien nicht zur Hochzeit ihrer Schwester

Bald werden wir ein Wiedersehen mit Sarah Connor haben, denn es dauert nicht mehr lange, bis die nächste Staffel X Factor auf VOX über den Bildschirm flimmert. Aber niemand sah Sarah Connor gestern in Berlin.

Denn in der Villa Sidonie im Berliner Stadtteil Zehlendorf gaben sich Sarah Connors Schwester Anna-Maria Lagerblom und Skandal-Rapper Bushido das Ja-Wort. Ungefähr 100 Gäste feierten in der Villa, nur Sarah Connor fehlte.

Ihre kleine Schwester Lulu sagte gegenüber RTL in einem Interview auf die Frage, wo Sarah Connor sei:

“Die ist noch in Los Angeles. Die arbeitet.”

Ob Sarah Connor noch sauer auf ihren neuen Schwager Bushido ist? Der hatte nämlich im Jahr 200 gemeinsam mit Oliver Pocher eine Single mit dem Titel “Kennst Du die Stars?” veröffentlicht. In dem Song kommt auch Sarah Connor vor und das nicht unbedingt charmant. Denn eine Zeile lautet:

“Du bist wie Sarah Corner, die sich überall blamiert.”

Gestern Abend wurde Sarah aber dann am Berliner Flughafen Tegel gemeinsam mit ihrem Verlobten gesichtet. Ob sie vielleicht doch noch zur Feier von Anna-Maria und Bushido gekommen ist? Dennoch, es ist schon schade, dass sie bei der Trauung nicht dabei war und ein Arbeitstermin hätte für diesen feierlichen Tag doch bestimmt verschoben werden können.