X Factor – Was machte Moderator Jochen Schropp eigentlich vor der Castingshow?

X Factor – Was machte Moderator Jochen Schropp eigentlich vor der Castingshow?

Er ist der sympatische Moderator der neuen Castingshow X FactorJochen Schropp. Doch er ist nicht neu im TV-Geschäft und hat bereits Erfahrungen als Schauspieler, Sänger und Radiomoderator.

Jochen Schropp (c) Foto: VOX/Stephan Pick

Bereits 1995 konnte Jochen Schropp erste Medienluft schnuppern, damals als Praktikant in der ZDF “logo” Redaktion. Doch zog es ihn immer mehr ins Scheinwerferlicht, sodass er zunächst Gesangsunterricht nahm, später aber ein Schauspielstudium am “Liverpool Institute for Performing Arts” absolvierte.

Er wollte sich jedoch auch darauf nicht festlegen und schnupperte auch in weitere Bereiche rein, so auch diverse TV-Serien, Fernseh- und Kino-Produktionen. Zum Beispiel hatte der 31-jährige in der ARD-Serie “Sternenfänger” eine Hauptrolle und spielte 2004 den etwas dicklichen Paul in der Komödie “Popp dich schlank”.

Auch spielt Jochen Schropp seit dem Jahr 2000 immer mal wieder in diversen Serien, wie “Polizeiruf 110” mit. Lediglich über sein Privatleben spricht der smarte “X Factor” Moderator nicht.

Die nächste X Factor Folge ist am heutigen Dienstag um 20.15 Uhr bei VOX zu sehen.