The Voice of Germany – Hanna Linnéa Mödder aus dem Team von...

The Voice of Germany – Hanna Linnéa Mödder aus dem Team von Michi Beck und Smudo

TVOG 2014 - Hanna Moedder - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Claudius Pflug
TVOG 2014 - Hanna Moedder - Foto: (c) ProSieben/SAT.1/Claudius Pflug

Wieder müssen wir nun bis kommenden Donnerstag warten, bis es in die fünfte Folge von den Blind Auditions der Musikshow The Voice of Germany geht. Wieder werden die Coaches um Talente kämpfen.

Hanna Linnéa Mödder hat es am vergangenen Freitag mit dem Song “My Funny Valentin” von Miles Davis in das Team von Michi Beck und Smudo geschafft, daher stellen wir euch Hanna Linnéa an dieser Stelle etwas genauer vor.

Steckbrief:

Alter: 17

Wohnort: Werl

Beruf: Schülerin

Lieblingssong: “9 Crimes” von Damien Rice

Hobbys: Songs schreiben, Lesen, Nähen, Malen, Musik

Hanna ist zwar erst 17 Jahre alt, aber man sollte das hübsche Mädchen, welches ein Treffen mit Kanye West mal sehr inspirierend fände, nicht unterschätzten. Die Schülerin spielt schon seit vier Jahren in der Schulband ihres Gymnasiums, welches sie noch besucht und konnte mit ihrer Stimme überzeugen. Michi Beck meinte, nachdem sie Hanna Linnèa in ihr Team holten:

“Ich habe eine dritte Tochter.”

Sich selbst beschreibt Hanna als freundlich, selbstbewusst und neugierig. Von ihren Coaches möchte sie vor allem den Umgang mit der Öffentlichkeit erlernen.