Das Supertalent 2016 – Ein Wiedersehen mit DSDS-Sängerin Angel Valentine Flukes

Das Supertalent 2016 – Ein Wiedersehen mit DSDS-Sängerin Angel Valentine Flukes

Das Supertalent - (c) RTL/Stefan Gregorowius
Angel Valentine Flukes - S‰ngerin aus Spanien. Das Supertalent - (c) RTL/Stefan Gregorowius

Am kommenden Samstag geht es schon in die siebte Ausstrahlung von den Castings zur Jubiläums- und zehnten Staffel Das Supertalent.

Und wieder werden sich zahlreiche Talente der Jury, bestehend aus Dieter Bohlen, Bruce Darnell und Victoria Swarovski stellen und hoffen, dass diese möglichst alle den Buzzer drücken. Im Idealfall den goldenen Buzzer, denn der befördert einen Kandidaten direkt ins Finale.

Am Samstag wird es wieder Mal ein Wiedersehen mit einer ehemaligen DSDS-Kandidatin geben. Das ist nun echt nicht das erste Mal. Die einen versuchen es zuerst bei Das Supertalent, um vor Dieter Bohlen zu singen und wenn das nicht klappt, wandert man weiter zu Deutschland sucht den Superstar oder aber eben umgekehrt.

Bei der letzten Staffel Deutschland sucht den Superstar war auch die 28-jährige Angel Valentina Flukes mit dabei, die es auch in den Recall schaffte. Doch kurz vor dem Einzug in die finalen Shows flog Angelina aus der Show.

Der Grund war, dass Dieter Bohlen der magische Moment fehlte. Die Begründung des Pop-Titan hat Angelina hart getroffen und sie möchte nun eine weitere Chance ergreifen und hofft, dass sie bei Dieter Bohlen endlich den magischen Moment auslöst.

Sie wird von Leona Lewis den Song “Run” singen und ja wir drücken ihr die Daumen, sind aber immer noch der Meinung, dass viel zu viele Sänger bei Das Supertalent teilnehmen.

Es ist etwas anderes, wenn ein junges Mädchen singt wie eine Erwachsene, oder jemand wie einst der Gewinner Freddy Sahin-Scholl über zwei Stimmen verfügt.

Und wer einfach nur hervorragend oder schön singt, das ist nicht immer unbedingt ein Talent. Das ist eine Sache des Trainings einer Stimme. Manchen ist es schon in die Wiege gelegt, manche arbeiten hart an ihrer Stimme. Mit Talent hat das in unseren Augen nichts zu tun.

"Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de