Das Supertalent 2012 – Thomas Gottschalk freut sich auf Dieter Bohlen

Das Supertalent 2012 – Thomas Gottschalk freut sich auf Dieter Bohlen

Seit gestern ist bekannt, dass Thomas Gottschalk neben Pop-Titan Dieter Bohlen in der Jury bei Das Supertalent 2012 sitzen wird – nun sagen RTL und er selber etwas dazu.

Wir berichteten bereits darüber, dass Thomas Gottschalk in der Jury von Das Supertalent 2012 sitzen wird und Motsi Mabuse und Sylvie van Vaart nicht mehr dabei sein werden. Nun gibt es auch auf rtl.de und in einer Pressemitteilung die offizielle Ankündigung dazu.

Thomas Gottschalk und Dieter Bohlen waren bisher – natürlich im sportlichen Sinne – Konkurrenten: Wird da eine Zusammenarbeit funktionieren?
Nun, geachtet haben der Wetten dass …?-Moderator und der ‘Casting-King’ Dieter Bohlen sich gegenseitig schon immer und was den Erfolg betrifft, sind beide Männer absolut auf Augenhöhe.

RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger sagt dazu:

“Aus unserer Sicht passt es einfach ideal zusammen, es ist die perfekte Mischung:
Wir haben auf der einen Seite Thomas Gottschalk, der nicht zu Unrecht ‘Der Showgigant’ des deutschen Frersehn genannt wird, und wir haben Dieter Bohlen – den Poptitan.
Beide werden aufeinandertreffen, beide stehen dafür, dass sie ihren eigenen Kopf haben. Und wir versprechen uns eine große Show für die ganze Familie.”

Und laut der RTL-Pressemitteilung sagt Thomas Gottschalk selber:

“Ich habe gemerkt, dass das Publikum mich auf der großen Showbühne sehen will – und genau die hat mir RTL angeboten. ‘Das Supertalent’ ist derzeit die erfolgreichste Showreihe im deutschen Fernsehen. Und ich freue mich auf Dieter Bohlen, denn zwischen uns sind schon immer die Funken geflogen.“

Neben der neuen Jury-Besetzung wird Das Supertalent 2012 auch konzeptionell und dramaturgisch komplett neu aufgestellt.
Weitere Neuerungen wird RTL demnächst bekannt geben und wir werden dann natürlich berichten.

 Alle Infos zu "Das Supertalent" im Special bei RTL.de