Dschungelcamp 2020: Das haben die Promis verdient

Dschungelcamp 2020: Das haben die Promis verdient

Dschungelcamp 2020 (bere69/pixabay)
Dschungelcamp 2020 (bere69/pixabay)

Seit ein paar Wochen ist “Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!” 2020 zu Ende und hat wieder einen neuen Promi auf den Thron gesetzt. In der letzten Staffel war es Prince Damien (29), der einst seinen Weg ins TV durch “Deutschland sucht den Superstar” gefunden hat. Er ging nicht nur mit einem Titel, ein paar netten Bekanntschaften und Erfahrungen nach Hause, sondern vor allem auch mit  einer Siegprämie von 100.000-Euro bzw. 80.000 Euro, weil er davon 20.000 Euro an Australien spenden wollte.

Doch auch die anderen Dschungelbewohner haben eine Gage erhalten.

Genaue Zahlen sind nicht bekannt, denn über Geld spricht man nicht – und wenn man es tut, wird es mit Sicherheit per Vertrag verboten.

Die Abendzeitung wollte es aber dennoch etwas genauer wissen und hat Simon Stosic, seines Zeichens Promi-Manager, gefragt, was er schätzt, was Sven Ottke, Sonja Kirchberger, Daniela Büchner & Co. für ihr Campingabenteuer bekommen haben könnten.

  • Sonja Kirchberger (54, “Venusfalle”-Darstellerin, “Pfeifenraucherin des Jahres 2018”): 130.000 bis 150.000 Euro
  • Sven Ottke (52, Ex-Box-Champion): 100.000 bis 120.000 Euro
  • Elena Miras (27, Ex-“Sommerhaus der Stars 2019” und “Love Island”-Kandidatin): 75.000 bis 100.000 Euro
  • Daniela Büchner (41, “Goodbye Deutschland”-Star): 60.000 bis 80.000 Euro
  • Raúl Richter (32, deutscher Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher): 60.000 bis 80.000 Euro
  • Claudia Norberg (51, Ex-Langzeit-Freundin von Michael Wendler): 60.000 bis 80.000 Euro
  • Günther Krause (66, ehemaliger deutscher Politiker): 50.000 bis 70.000 Euro
  • Marco Cerullo (30, Ex-“Mister Rheinland-Pfalz”, “Bachelorette”- und “Bachelor in Paradise”-Kandidat): 40.000 bis 60.000 Euro
  • Prince Damien (28, „”Deutschland sucht den Superstar”-Gewinner, Ex-DSDS-Vocal-Coach): 40.000 bis 60.000 Euro
  • Markus Reinecke (50, “Die Superhändler”-Teilnehmer): 30.000 bis 50.000 Euro
  • Antonia Komljen (21, Ex-“Deutschland sucht den Superstar”-Kandidatin): 20.000 bis 40.000 Euro
  • Anastasiya Avilova (30, Ex-“Temptation Island”-Teilnehmerin, Model): 20.000 bis 40.000 Euro

Bei so mancher Gage braucht man “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” ja schon fast gar nicht mehr gewinnen. Wie viel die Start letzenendlich verdient haben, bleibt deren Geheimnis – und kommt vor allem auch darauf an, wie gut ihre Manager verhandeln können.