Kate Hall

Kate Hall

The Dome 48

Geboren am : 21. Mai 1983 in Harwich ( England )

Karriere : Kate Hall nahm bereits als Kind Klavier-, Tanz- und Gesangsunterricht. Bereits mit 12 Jahren wurde von dnischen Rundfunk im Mädchenchor aufgenommen. Nur 1 Jahr später entstanden ihre ersten Studioaufnahmen für die britische Zeichentrickserie “Postman Pat”.  Die ersten Fernseherfahrungen sammelte sie als Moderatorin für den dänischen Musik-Sender “Voice TV”.

Als sie vom deutschen Musikproduzenten [intlink id=”83″ type=”post”]Alex Christensen[/intlink] entdeckt wurde, gelang ihr der erste Durchbruch mit der von Alex Christensen produzierten Single “Is there Anybody out there?“. Mit dieser Single erreichte sie 2005 die deutschen Charts.

Mit dem Sänger “Ben” war sie lange Zeit verlobt. Mit ihm hat sie auch 4 Musikstücke aufgenommen mit den Titeln , “Bedingungslos“, “Du bist wie Musik“, “Ich liebe dich immernoch so” und “Zwei Herzen“. Im Jahr 2008 gab sie dann im November die Trennung bekannt. Seit Mai 2009 ist Kate Hall mit Choreografen und PopStar-Kollege [intlink id=”52″ type=”post”]Detlef Soost[/intlink] zusammen.

Sie ist seit der 7. Staffel als Vocal-Coach für die erfolgreiche Fernseh-Castingshow “[intlink id=”26″ type=”category”]Popstars[/intlink]” tätig und trainiert die neuen und zukünftigen Talente.