The Voice Kids 2017: #singforgrace2020 für Grace Mertens

The Voice Kids 2017: #singforgrace2020 für Grace Mertens

Wenn ein Mensch stirbt, ist das sehr, sehr traurig. Besonders betroffen macht ein Tod, wenn es sich um Kinder handelt.

Vielleicht erinnern sich die einen oder anderen von euch noch an Grace Mertens. 2017 war sie 13 Jahre alt und versuchte ihr Glück bei “The Voice Kids” und schaffte es bis in die Sing-Offs. Diesen Wunsch wollte sich das kleine Mädchen erfüllen, welches Nena für sich gewann, denn damals wusste sie bereits, dass sie an einem Hirntumor leidet. Seit dem sind drei Jahre vergangen, sie hat einigen Menschen Mut gemacht, jedoch hat sich ihr Zustand mittlerweile dramatisch verschlimmert, dass die Ärzte ihr nicht mehr allzu viel Zeit geben, bevor sie den Kampf verliert. Auch das Augenlicht hat sie bereits verloren.

Grace Mertens spricht auf ihrem Instagram-Account über die Erkrankung und das schon seit Jahren. Nun eröffnete sie ihren Fans und Unterstützern folgende traurige Botschaft: “Wir haben ein paar Pläne für meine Beerdigung gemacht und dachten, es wäre doch toll, wenn alle meine Freunde und meine Familie während der Zeremonie ihre schönsten Erinnerungen teilen.

Sie bezieht auch ihre Fans ein, die gerne Erinnerungen und Videos zusenden können. Damit sollen sie sich allerdings nicht zu viel Zeit lassen, denn ihre Familie – und vor allem auch Grace Mertens – möchten sich diese noch ansehen.

Michael Schulte (30) unterstüzt das Vorhaben und schrieb seinn Fans und Followern: “2019 traf ich diese wundervolle, mutige und so talentierte junge Dame: @ grace.mertens – jetzt hat sie leider nur noch wenige Stunden zu leben. Aber ihre Eltern haben die #singforgrace2020 gestartet – also singen wir Lieder für sie von ihren Helden @ladygaga und @taylorswift -Grace, du machst diese Welt so viel besser und ich bin und war immer beeindruckt, wie mutig, stark und freudig du bist. Ich sende dir viel Liebe und Energie für deine letzte Reise !! ❤️ @sing4grace2020

Vielleicht hat Grace Mertens sogar noch die Freude, einmal mit Lady Gaga (34) und Taylor Swift (30) in Kontakt zu kommen, wenn genug Menschen an der Aktion teilnehmen. Es wäre dem kleinen Mädchen sehr zu wünschen!

Wir schicken sowohl Grace als auch ihrer Familie, Freunden und den Fans ganz viel Kraft und eine dennoch schöne gemeinsame Zeit.

Vorheriger ArtikelDie Bachelorette 2020 – Das sind die 20 Kandidaten
Nächster ArtikelThe Voice of Germany 2020: Start- und Sendetermine