X Factor 2018 – Ausblick auf Folge 7

X Factor 2018 – Ausblick auf Folge 7

X Factor 2018 - Folge 7 steht in den Startlöchern
X Factor 2018 - Folge 7 steht in den Startlöchern

X Factor 2018 ist in vollem Gange und mittlerweile sind wir in der siebten Folge angekommen, in der „Jennifer-Rostock”-Frontfrau Jennifer Weist, der „Gentleman of Music”, Thomas Anders, Chartstürmer LIONS HEAD aka Iggy Uriarte sowie Deutschrapper und Musikproduzent SIDO! nach neuen Talenten suchen.

In der aktuellen Folge gibt es wieder einmalige Stimmen zu hören und tolle Auftritte zu sehen. Mit dabei ist unter anderem Robin (22) aus Dresden, der einen eigenen Song vorträgt. “Vom Leben gezeichnet” heißt er und dreht sich um die Erlebnisse rund um seinen verstorbenen Vater, die Mutter, die die Familie verlassen hat und den Pendeleien zwischen zwei Wohnorten mit den Schwestern. Auch Anzeigen, Vorstrafen und
Drogen gehörten zu seinem Leben – es wird also hochemotional bei X Faktor.

Doch auch Leonardo (2) aus Wien, der mit dem Shawn Menderes Song “Mercy” schaffen will, hat einen spannenden Weg hinter sich. Er kommt eigentlich aus Brasilien, entschied sich dann aber für Österreich, weil ihm der Lebensflair dort einfach viel besser gefällt.

Shirin (19) aus Hannover versucht es mit dem Rihanna-Song “Man Down” und wird so einige durch ihr selbstsicheres Auftreten überzeugen. Ob das reicht, um eine Musikkarriere hinzulegen?

Heute Abend werden wir es erfahren – und noch eine Menge anderer toller Kandidaten kennenlernen. Die nächste Folge von X Factor 2018 läuft am 07.09. auf Sky1 – natürlich wieder ab 20.15 Uhr.