DSDS – Mit Hämorridensalbe und Schlagerkönig in den Recall

DSDS – Mit Hämorridensalbe und Schlagerkönig in den Recall

Norman Langen (c) RTL
Norman Langen (c) RTL

DSDS-Kandidat Norman Langen (26), der mit seinem Statement “Schönheit durch Hämorridensalbe” bei dem Deutschland sucht den Superstar Casting auf sich aufmerksam machte, durfte den “König von Mallorca”, Jürgen Drews (65), Zuhause besuchen.

Norman Langen (c) RTL
Norman Langen (c) RTL

Neben seinem ungewöhnlichen Schönheitstipp, Hämoridensalbe gegen verquollene Augen morgens einzusetzen, hat Norman Langen durch seine Musikwahl bei dem DSDS Casting ebenfalls auf sich aufmerksam gemacht. Denn seine Vorliebe gehört der Schlagermusik und der Besuch bei  dem unbestrittenen Schlagerkönig war für Norman etwas ganz besonderes.

Schließlich hatte er die Jury mit “Ich bau Dir ein Schloss” überzeugt und die begehrte Recall Einladung erhalten. Jürgen Drews zeigte sich von der Stimme des Newcomers und der Erscheinung sehr überzeugt und machte in seinem Tonstudio ein paar Aufnahmen mit ihm.

“Ich war grade etwas abgeflasht”

so ein Original Zitat von Norman.

Mit dem großen Lob von Jürgen Drews dürfte Norman im Recall wohl etwas entspannter sein, denn dank Dominik Kinast, der sich ebenfalls für einen Schlager entschied,  ist er ganz bestimmt kein Einzelfall.

Alle Infos zu "Deutschland sucht den Superstar" im Special bei RTL.de