DsF – First Look: Sam (30) liebt ihren Kopf

DsF – First Look: Sam (30) liebt ihren Kopf

DSF - Sam - Foto: (c) RTL/Claudia Ast
DSF - Sam - Foto: (c) RTL/Claudia Ast

Heute Abend ist schon die zweite Ausstrahlung der neuen RTL-Show Deutschlands schönste Frau mit Guido Maria Kretschmer. Mit 20 Damen reiste der beliebte Modedesigner nach Mallorca, um dort die schönste Frau zu suchen.

Vier Damen sind seit letztem Mittwoch nicht mehr dabei, aber 16 Damen werden weiterhin um diesen Titel kämpfen. Zuvor wurden die Kandidatinnen in zwei Gruppen eingeteilt. Eine Gruppe mit denen bis 30 Jahren und eine Gruppe über 30 Jahre.

Zur ersten Gruppe gehört auch die 30-jährige Sam, die gerade durch ihr Makel besonders attraktiv ist. Die in Rüsselsheim geborene Wiesbadenerin hat nämlich keine Haare, da sie seit ihrer Kindheit unter kreisrundem Haarausfall leidet.

Sie besitzt zwar eine Perücke, steht aber mittlerweile zu ihrer Glatze und verzichtet meist auf die künstliche Haarpracht.

“Schönheit besitzt für mich keine messbare Norm, auch ein scheinbarer Mangel kann schön sein. Schön sind für mich vor allem Menschen mit Charisma. Menschen, die anderen etwas zu geben haben und etwas ganz Besonderes ausstrahlen”,

meinte die schöne Sam gegenüber RTL.

Zum Casting hat ihre Freundin die ausgebildete Heilpraktikerin mitgenommen, die ehrenamtlich mit Kindern arbeitet. Mit ihrer Freundin wohnt Sam auch in einer WG in Wiesbaden. Mit der Teilnahme möchte Sam den Menschen am TV beweisen, dass auch Frauen mit einem Makel vollkommen sein können.

Sam mag Mode, die Bühne, die Musik und sie malt auch sehr gerne. In ihrer Freizeit hält sie sich viel mit ihrer Husky-Hündin in der Natur auf.

Los geht es heute Abend um 21.15 Uhr auf RTL direkt im Anschluss an Der Bachelor.

"Alle Infos zu "Deutschlands schönste Frau" im Special bei RTL.de