Schlagworte Pietro Lombardi

SCHLAGWORTE: Pietro Lombardi

Der junge Sänger und Gewinner von Deutschland sucht den Superstar 2011 ist am 09. Juni 1992 in Karlsruhe geboren. Pietro Lombardi hat einen italienischen Vater und ist mit zwei Geschwistern auch in Karlsruhe aufgewachsen. Er besuchte die Hauptschule und verlies diese ohne Abschluss nach der 9. Klasse. Beruflich hatte er einen 400 € Job als Swarovsky Steinleger bei einem Juwelier.

Der große Durchbruch kam in den einzelnen DSDS Mottoshows nachdem er das Casting überstanden hatte. Der Sieg war überraschend, denn der spätere Gewinner konnte kein Englisch.

Im DSDS Haus während der DSDS Staffel verliebte sich Pietro Lombardi in die Mitkonkurrentin Sarah Engels und RTL arrangierte das DSDS Finale daraus ein romantisches Traumfinale.

Seine Debut-Single „Call my Name” wurde von Dieter Bohlen komponiert und dieser wurde in den ersten 26 Stunden genau 125000 Mal heruntergeladen.
Die Single und auch das später herausgebrachte Album „Jackpot“ erreichte in Rekord-Zeit Gold Status. Pietro Lombardi gewann die DSDS Staffel mit den Songs: Que Sera, Sera – Dance with my Father – Call my Name.

Werbung

Die neuesten Meldungen

Foto "Dominikwachta_workinInParis": Modelmanager Dominik Wachta war vor Kurzem in Paris (c) privat

Liebesschwur von Model befeuert Comeback-Gerüchte um Modelmacher Wachta

In der österreichischen Modelbranche knistert es. Österreichs Nächstes Topmodel Erfinder Dominik Wachta dürfte vor einem Comeback stehen, lässt sich aber nicht in die Karten...
Werbung